. - B A S I S - M A G I E . -
... zauberhaftes Weben ... . -

. - B A S I S - M A G I E . -

. - B R Ü C K E . -
 
StartseiteGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLoginImpressum:

Teilen | 
 

 Auferstehung:

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Adamon
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 12.05.09
Alter : 51

BeitragThema: Auferstehung:   Mo Okt 05, 2009 11:54 pm

- Ich gebe zu bedenken:

Über 70% der Weltbevölkerung ist "in erster Linie spirituell orientiert", (incl. aller Kirchen und Konventionen). -

- Genaugenommen "gibt es - innerhalb der Idee spiritueller
Wirklichkeitsbildung, - immer nur "eine Kirche = die Quelle",
- und die Summe Ihrer Konventionen / Ausprägungen. -

* Der von mir in den Raum gestellte "kleinste gemeinsame Nenner"
* sieht eine Informationsbroschüre vor, innerhalb derer "die Einzel-

individuen von 70% der Erdbevölkerung an Ihre "GEMEINSAME
QUELLANBINDUNG" erinnert werden...

- Die Inhalte dieser Schrift sind zusätzlich zu Ihrer Lichtbotschaft
als Schöpfungen im Raum bewusst lichtcodiert,- und werden,
- gemäss der Zeit, in der wir leben, - auch aufgenommen. -

- Es ist überhaupt nicht aufzuhalten, dass das Bewusstsein der
Menschheit angehoben wird, - das ist evolutiv bindend, - und kein
Streitthema...

- Indes ist es natürlich vollkommen richtig, dass die Erklärungen
dieser Tatbestände, - meine eingeschlossen,- immer nur sehr
lückenhafte Bilder vermitteln, - weil ja auch der Interpret nur
Teil des Prozesses ist. -

. -


Dass die Schwingungsfrequenz Jahr für Jahr erhöht wird denke ich zwar auch, aber ein "immer heller" sehe ich eigentlich nicht. Finde, dass es von Jahr zu Jahr immer schlimmer hier auf der Erde wird.

. -



Das hat mit "Weltwahrnehmung" zu tun...

"Weltlich" betrachtet, - "werden die Bedingungen immer schlimmer",
"spirituell" betrachtet, - ist das nur "die nötige Eskalation vor der
Befreiung". -

Innerhalb der "weltlichen Weltwahrnehmung" wird es folglich dünkler,
- innerhalb der "spirituellen Weltwahrnehmung" immer heller. -

Und da "alle grobe Materie auf einem HELLEN LICHTKÖRPER aufgebaut ist", - und "die Gesamtheit der Lichtkörper Ihre
Schwingungsfrequenz anhebt" (...), - können wir dieses Spiel
nicht verlieren,- tut mir leid. -

Ich bin ein Hippie, - es gibt keine Möglichkeit,
mich zu ent-leuchten. - (grins)

. -

Mit "evolutiven Entwicklungen" ist das so eine Sache,
- vor allen Dingen, wenn es sich um "Sprünge" handelt...

. - Irdische Krisenherde
haben - zugegeben, - etwas ungewöhnliche spirituelle Gründe,
kurz: Es handelt sich um uralte Gottheiten,- die das völlig
reale Recht besitzen, hier uralte Fehden auszutragen, - und
Ihre Anhänger mit Ihnen...

Jeder Kriegsherd ist das Szenario einer rächenden Gottheit. -

Doch nicht minder real, - und wie sie "zeitalterident", ist
die Anhebung der Lichtkörper, - der Inneren, wie der Äusseren...

Ich spreche nicht "von einem Sprung dieser Menschheit",
- der gesamte, lebende Planet "Gaia-Terra", - hebt seine
Grundschwingung an, - und da "jedwede Materie über einem
Lichtkörper errichtet ist", - und "Licht das einzige gesamtuni-
verselle Medium darstellt", - "beschleunigt sich die Gesamt-
frequenz"...

Umso wichtiger ist es, "dass sich die Krisenherde zuspitzen"
im LETZTEN WALZER DER TYRANNEN. -

Genauer zu "Lichtcodes":
Das ist keine Zusatzthematik, - sondern "der grundlegende
Urstoff, aus dem gesamtmultiversell alles errichtet ist". -

Die "materielle Erde", unsere "materiellen Körper":
= "So stark verdichtetes Licht, dass es schon wieder Schatten
wirft", - verdichtet durch vergessen, ablehnen, bekämpfen,
töten und sterben aus Jahrmilliarden von unzähligen multiver-
sellen Wesensgattungen...

Nur ist eben auch diese Materialisierung, - wie jedwede -
"auf Licht errichtet"...

* Licht "vibriert", - erhöht es seine Schwingungsebene,
* "vibriert es stärker", - die gesamte Materie "beginnt Jahr um

Jahr stärker zu vibrieren / schwingen"...

* wodurch "dieselbe Materie immer stärker durchleuchtet wird",
* die höhere, weil schnellere Lichtfrequenz "lässt nichts unangetastet, - bringt alles, auch das Schlimmste an die

Oberfläche, - siehe Tagesberichterstattungen, ...

Das ist nicht böse, - das ist "so alt, dass es ungetrennt in
seinen Möglichkeiten ist", - darum muss es so handeln ...

Darum auch "muss es ans Licht gebracht / erleuchtet werden",

* darum "muss das Bewusstsein tief in die Materie eindringen",
* darum "FIELEN AUCH WIR IN DIE MASSEBENE". -

Unsere für uns "äussere Wirklichkeit", - ist der logische Ausblick
aus der materiellen Form auf diese Welt, - mit den dazugehörigen
Begleitsymptomen, z.B. Alterung...

Daraus ist nicht zu schliessen, "dass wir uns auf diese materielle
Form mit Ihren Symptomen reduzieren", - wiewohl "wir auch dazu
befähigt sind", - siehe Rationalismus...

Sobald ich mich einem der unzähligen "spirituellen Pfortenangebote" öffne, - erhalte ich einen dieser Pforte
entsprechenden Zugang zu "wahrnehmbaren Lichtcodes",
genauer: "Ich erhalte Hilfestellung, meinen individuellen
Lichtkörper in Schwingung zu versetzen"...

Angebote z.B. Yoga, aber auch Runenstadhas / Stellungen,
Meditationen im allgemeinen, Atemübungen,
- die
"alle nur eine einzige Funktion besitzen":

"Die über die materiell hier wahrnehmbare scheinbare
Basisebene hinausreichenden Ebenen der anderen
Schwingungsebenen zugänglich zu machen". -

Wir werden nicht erleuchtet, - wir werden "AUFERSTEHEN". -

Wirk-Licht. -

. - Damit geht eine "NACH UND NACH-VERGEGENWÄRTIGUNG
DER SPIRITUELLEN KRÄFTE DER SUMME DER INKARNIERTEN
EINHER", - am Ende dieses Zyklusses werden wir uns in einer
"MAGISCH ERWACHTEN WIRKLICHKEIT" / EINER "HEXENWELT"
wiederfinden. -

- Bis dann ...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.nexusboard.net/index.php?siteid=11051
 
Auferstehung:
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Herzfelde-Doku: Die Auferstehung der Jung 7458 (EL 105)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
. - B A S I S - M A G I E . - :: Beginn. - :: Grundlagen:-
Gehe zu: